"Dickes Ende"    Interaktive Google-Karte und Höhenprofil karte & profil   Roadbook und GPS-Daten downloaden download   Schreiben Sie einen Kommentar zur Tour! kommentare (0)   Berichten Sie Aktuelles zur Tour! aktuell (0)

Tourdaten
RegionArtikel über Hochtaunus Hochtaunus (288 weitere Touren)
Start & ZielInfos zu Start- & Zielort Rotes Kreuz (7 weitere Touren)
Harte Fakten 24.15 km, 648 Höhenmeter bergauf
Anforderungen Kondition mäßig anspruchsvollmäßig anspruchsvollmäßig anspruchsvollmäßig anspruchsvollmäßig anspruchsvoll     Technik anspruchsvollanspruchsvollanspruchsvollanspruchsvollanspruchsvoll
Beschreibung Ergiebiger Downhill zu den Glasöfen im oberen Emstal. Die Trails am Zacken gehören zu den Technik-Highlights im Taunus. Durch dunkle Wälder Richtung Glashütten queren. Eine lange und teils abenteuerliche Passage: wilde Trails am Limes erfordern Orientierungssinn, das Tal bei der Hasenmühle manchmal erhöhte Schlammresistenz. Lohnt sich aber! Über teils etwas verholzte Waldwege den Dattenberg umrunden, auf entspanntem Trail ins Weiherbachtal. Über Singletrail das Tal verlassen und durch weite Wiesengründe nach Schlossborn fahren. Nach Straßenauffahrt und Schotterwegpassagen ist ein verknüppelter Uphill zu meistern. Bergauf eine Lichtung und die Bundesstraße passieren. Bergauf der Feldbergschneise folgen. Auf wurzligem Trail bergauf Richtung Tenohütte. Auf Schotter steil bergauf Richtung kleiner Feldberg. Auf Waldwegen und Trail hinauf zu Roten Kreuz.
Hinweise Online generiert von gustl mit dem Sattelkontakt-Tourenplaner.
WegequalitätSchmale und/ oder technisch anspruchsvolle Wege Trail 25% · Breitere Wald- und Feldwege, nicht geschottert Wald 36%, Feld und Wiese 6% · Breitere Forstwege, Schotter- und Erdstraße Schotter 30% · Asphaltstraßen Asphalt 6%

Für weitere Informationen zur Tour klicken Sie bitte oben auf die entsprechenden Rubriken.

Highlights am Trailrand
Zacken

SternSternStern
Eine schwindelerregende Felsrippe. Nicht nur die Aussicht ist toll, auch der Downhill.
  
    
Abenteuerliche Limestrails

SternSternStern
Warum die Nordgrenze des Imperium Romanum auf Dauer nicht zu halten war, wird in diesem wild zerfurchten Gelände klar. Der schmale Trail erfordert etwas Orientierungsvermögen und quert halbverfallene Stege.
  
Weiherbachtal

SternStern
Highlights, Karte und Profil Alle Highlights dieser Tour...